SEMINARE & KONFERENZEN

UNSER WEITERBILDUNGS-PROGRAMM

Forum Media organisiert seit vielen Jahrzehnten Seminare und Konferenzen für die Unterhaltungsindustrie. Dazu gehören Rechts- und Finanzierungskonferenzen, das Münchener Forum der Filmwirtschaft, die Forum Media Conference, Talent Summit und andere Veranstaltungen. Forum Media organisiert zudem Präsenzschulungen wie die Seminarreihe F.R.C. – Finanzen.Recht.Controlling. und spezielle Kurse für Filmemacher sowie kreative und technische Mitarbeiter.
Nähere Informationen und die Programme der Veranstaltungen werden zeitnah auf dieser Seite veröffentlicht. Die Buchung Ihres Teilnahmeplatzes ist hier ebenfalls möglich.

Montag, 18.05.2020 - In 52 Tagen

Datenschutz in der Produktion - Koordination

(ERSATZTERMIN FÜR MÄRZ) Seminar für erweitertes Grundwissen im Datenschutz

ERSATZTERMIN FÜR MÄRZ

 

Programmübersicht als PDF

Auch mit intensiven Bemühungen ist Datenschutz in der Produktion schwer beherrschbar. Stabliste? Einladungen zu Screenings? Das private Smartphone am Set? Es gibt immer wieder ungewöhnliche Konstellationen, die uns im Unklaren lassen, ob wir uns eigentlich noch im datenschutzkonformen Bereich bewegen oder nicht.

Dass man dieses Thema nicht stiefmütterlich behandeln sollte, haben die ersten Prüfungen gezeigt. Die Datenschutzgrundverordnung regelt Europaweit den Umgang mit Daten und erhebt bei Nichteinhaltung substantielle Strafgelder von bis zu 2 - 4% vom weltweiten Konzernumsatz. Aktuellen Verwarnungen und Bußgelder zeigen uns jetzt verschiedene Aspekte auf.

Wie Sie datenschutzrechtliche Anforderungen auch im Produktionsalltag erfüllen können, lernen Sie in diesem Seminar.

Referentin: Justyna Rulewicz, Rechtsanwältin – AGOR

Grundlegende Themenschwerpunkte:

  • Was sind sensible Daten?
  • Wie kann ich die Auflagen erfüllen, ohne den
  • operativen Betrieb zu gefährden?
  • Welche Schulungen braucht mein Produktionsteam?
  • Was muss ich tun?

Erweiterte Themenschwerpunkte:

  • Was sind die Aufgaben eines Datenschutz-Koordinators?
  • Ausbildung als Ansprechparter für Fragen des Teams
  • Zertrale Kontaktperson des Datenschutz-Beauftragten

Geeignet für:

  • GeschäftsführerInnen
  • ProduzentInnen
  • Leitende Angestellte
  • Herstellungsleitung
  • Producer

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
Uhrzeit: 14:00-18:00 Uhr

Ort: Screencraft Campus | Oberföhringer Straße 186 | 81925 München

Preis:

  • Standardpreis € 349,- zzgl. MwSt
  • Sonderkonditionen € 279,- zzgl. MwSt. für Mitglieder von:
    Crew United Premium | Produzentenverband | WIFT Germany
  • Sonderkonditionen € 0,- für Forum CLUB Mitglieder

 

 


Partner und Sponsoren:

 

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Firma:
Strasse / Nr.*:
PLZ / Ort *:
Telefonnummer*:
E-Mail-Adresse*:
Anmerkung
(falls abweichende Rechnungsadresse):
Teilnahmegebühr:
Gutscheincode: Einlösen
Kosten:349,00 € / zzgl. MwSt.
Bleiben Sie informiert: Anmeldung Newsletter | Events, Konferenzen & Seminare
Hiermit bestätige ich, die Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben und akzeptiere diese.*
  Captcha  
 

Samstag, 18.07.2020 - In 112 Tagen

Schusswaffenseminar

für Schauspieler/innen

Programm als PDF zum Download

So war es letztes Mal: Facebook Galerie

Seminar für Filmschaffende zur Vermittlung von praktischen Skills am Set. Dieses Seminar trainiert die schauspielerische Leistung im Umgang mit Schusswaffen am Set und steigert die Glaubwürdigkeit der Rolle und ihrer inneren Haltung.

max. 20 Teilnehmer/innen, Teilnahme ab 18 Jahre

Theorie

9.00 – 12.00 Uhr | 82393 Iffeldorf

Vermittlung von theoretischen Grundlagen im Umgang mit Schusswaffen. Nomenklatur der Waffen. Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Gewehren, Pistolen und Revolvern. Historische Fakten.

  • Waffenrecht in Deutschland
  • Notwehr, Nothilfe, Notstand
  • Transport zum und Bedingungen am Set
  • Welche Waffen am Set (die Guten und die Bösen), Film- und Theaterwaffen, SRS Waffen

Praxis

13.00 – 17.30 Uhr | 82404 Sindelsdorf

Sicherheitsgrundlagen im praktischen Umgang mit Schusswaffen. Praktische Handhabung und Einsatz von Schusswaffen. Alle Handgriffe vom eigenen Laden bis zum Sichern einer Waffe.

  • Führen (im Holster und in der Hand)
  • Laden (Schusszahlen)
  • Benutzen
  • Richtiges Entwaffnen

Der Praxisteil findet teilweise im Freien statt. Daher achten Sie bitte auf wetterfeste Kleidung und Schuhe. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie außerdem keine weiten oder tiefgeschnittenen Oberteile tragen und lange Haare zurückbinden.

Seminarleitung: Mario Burg, Waffensachverständiger

Preis

  • Standardpreis € 249,- zzgl. MwSt. (€ 296,31 brutto)
  • Sonderkonditionen € 199,- zzgl. MwSt.(€ 236,81 brutto) für Mitglieder von:
    casting-network Premium | Crew United Premium | Produzentenverband | WIFT Germany
  • Sonderkonditionen € 0,- für Forum CLUB Mitglieder

Optional: Für das Mittagscatering fallen zusätzlich 17,50 € pro Person an (Hauptgericht, 1 Getränk,1 Kaffee). Das Geld ist vor Ort in bar zu entrichten.

Partner:

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Firma:
Strasse / Nr.*:
PLZ / Ort *:
Telefonnummer*:
E-Mail-Adresse*:
Anmerkung
(falls abweichende Rechnungsadresse):
Teilnahmegebühr:
Gutscheincode: Einlösen
Kosten:249,00 € / zzgl. MwSt.
Bleiben Sie informiert: Anmeldung Newsletter | Events, Konferenzen & Seminare
Hiermit bestätige ich, die Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben und akzeptiere diese.*
  Captcha  
 

Donnerstag, 08.10.2020 - In 195 Tagen

Forum Media Conference | Entertainment Law

Konferenz

Programm 2020 wird bekannt gegeben.

Moderation: Prof. Dr. Klaus Schaefer